Einfaches Ofengemüse mit Kräuterguacamole

Zutaten (für zwei Portionen):

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Rosmarin Salz

Für die Guacamole:

  • 1 Avocado
  • 1⁄2 Bund Schnittlauch
  • 1⁄2 Bund Petersilie oder Koriander
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/3 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

1. Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft vor. Schäle die Zwiebel und die Karotte und schneide sie in Stücke. Schneide auch die Zucchini und die Süßkartoffel in Stücke. Verteile das Gemüse in einer Auflaufform oder auf einem mit Backpapier belegtem Backblech. Gib das Olivenöl, den Rosmarin und das Salz darüber und vermenge alles miteinander. Lass das Gemüse für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

2. Bereite in der Zwischenzeit die Guacamole zu. Halbiere die Avocado, entferne den Stein und höhle die Avocado mit einem Löffel aus. Zermatsche das Fruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel. Hacke die Kräuter fein und gib den Zitronensaft, das Salz und den Pfeffer dazu. Vermische alles miteinander.

Anmerkungen: Das Gericht ist für alle drei Doshas geeignet. Das Tolle bei dem Ofengemüserezept ist, dass du das Gemüse je nach Saison und Vorliebe anpassen kannst. Im Herbst und Winter schmeckt es auch besonders gut mit Kürbis.

© 2021 - Tasty Katy

Post Views: 26