Cashew-Bällchen

Zutaten (für ca. 8-10 Bällchen):

  • 100g Cashewkerne
  • 7 Medjool-Datteln oder 10 normale Datteln
  • 1⁄2 TL Vanille oder Zimt

Zubereitung:

1. Gib die Cashewkerne in einen Mixer und mixe sie fein.

2. Entsteine die Datteln und gib die beiden restlichen Zutaten dazu. Mixe alles zu einem Teig, den man gut formen kann. Sollte die Masse zu trocken werden, kannst du etwas Wasser dazu geben.

3. Forme den Teig zu Bällchen.

Anmerkung: Cashewkerne enthalten eine Menge an B-Vitaminen, weshalb sie eine gute Nervennahrung sind. Außerdem kann man schon fast sagen, dass sie glücklich machen, da sie einen hohen Anteil an L-Tryptophan enthalten. Das ist eine Aminosäure, die ein Baustein des Glückshormons Serotonin ist.

© 2021 - Tasty Katy

Post Views: 83